'der orient ist die wahre mutter europas, und unsere schlummernde sehnsucht geht immer dorthin' - bruno taut

Donnerstag, 20. Juni 2013

yfu abschiedszeltlager und das ewige warten

Vor 1 1/2 Wochen war das YFU-Abschiedszeltlager in einem kleinen Kaff in Schleswig-Holstein für alle Austauschschüler, die zur Landesgruppe Hamburg gehören. Wir waren circa 30 Leute, 27 davon gingen in die USA, zwei nach Lateinamerika. Insgesamt war es ganz nett, wenn auch natürlich nicht mit der VBT zu vergleichen und schade, dass ich niemanden wiedergesehen hab. :(

Im Moment renn ich jeden Tag sofort nach der Schule zum Briefkasten, in der Hoffnung, dass irgendwann bald dieser Altpapier-Briefumschlag mit dem blauen YFU-Logo drauf, drin liegt.
Bisher war es ja leider noch nicht so weit. Eigentlich hab ich mir immer gesagt, dass ich damit gut klarkomme, die Gastfamilie erst etwa 1 Woche vor Abflug zu kriegen, aber im Moment kriegen immer mehr Türkei-Fahrer ihre, und das macht einen schon nervös und ich bin so aufgeregt, wo ich hinkommen werde :D

Heute sind es noch 7 Tage bis zu den Sommerferien und ich freu mich so.
Die Zeit ist so schnell vergangen, das fühlt sich echt seltsam an.
Ich bin froh, dass der ganze Arbeitsstress vorbei ist und freue mich auf die restliche Zeit hier in Deutschland, auf die Türkei allerdings noch viel mehr!

Görüsürüz,

Sophie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen